Status #9315

MENSCH, Dein Immunsystem,Herz-Kreislaufsystem,Verdauungssystem,Fort- pflanzungssystem,Hautsystem,Knochensystem......wird von deinem ENDOCANNABINOIDSYSTEM(ECS)geregelt und in Gleichgewicht gehalten. [...]


Berlin, Berlin
via Ubuntu Planet
MENSCH,
Dein Immunsystem,Herz-Kreislaufsystem,Verdauungssystem,Fort- pflanzungssystem,Hautsystem,Knochensystem......wird von deinem ENDOCANNABINOIDSYSTEM(ECS)geregelt und in Gleichgewicht gehalten. Wenn Du Stress hast oder beim Älterwerden dein Körper nicht genügend körpereigene Cannabinoide bilden kann so wirst Du krank. Da hat Gott (Natur) ein wunderbare Pflanze erschaffen,die Cannabinoide herstellt und der Mensch und alle Tiere(haben auch ein ECS)(außer Insekten) diese einnehmen können um nicht krank zu werden oder zu gesunden. Diese Pflanze heißt Hanf (Cannabis). Wer gegen Hanf ist schneidet sich ins eigene Fleisch und wird unbewusst zum Verbrecher gegenüber allen Menschen und Tieren.
GW-Pharm(http://gwpharm.com/) hat 39 Patente gemacht
http://faqs.org/patents/…
Gegen Krebs,Diabetis,Alzheimer...........(sogutwie alle Krankheiten).
Bestehend aus Extrakten vom Hanf.Je nach Krankheit verschiedene Prozente an THC und CBD und anderen Cannabinoiden.
Sativex z.B. besteht das Verhältnis von THC zu CBD bei 1 zu 1.
Dieses Medikament gegen MS ist schon auf dem Markt.Was einpaar Euro kosten würde,kostet durch den Vertrieb von Almirall 3-4 Hundert Euro,weil Cannabis verboten ist.
http://gwpharm.com/gw-partners…
Otsuka Pharmaceutical Co.(USA+Japan), LtdNovartis Pharma AG (Australia,Asia(excluding Japan,Hong Kong)Afrika), Almirall S.A. (Europa,Türkei) , Bayer HealthCare AG (England +Kanada) Ipsen Pharma S.A.S (Südamerika) Neopharm Group(Israel/Palestene).
Haben zusammen ca 500Millonen Euro für Verkaufsrechte für die Produkte aus Hanf bezahlt.
Sie glauben stark daran,das Hanf gegen Krebs und Alzheimer hilft,sonst hätten Sie nicht soviel für Verkaufsrechte bezahlt.
Die Krebskranken und Alzheimerpatienten haben keine Zeit zu warten bis Sie die Medikamente teuer kaufen können.
Es ist unethisch ,unmoralisch und unmenschlich aus Geldgier Erkentnisse dem Volk vorzuenthalten und gegen die Legalisierung zu arbeiten.
100 Milliarden Euro und noch mehr(jährlich)wird in Deutschland gespart werden,wenn jeder Bürger seine Medizin auf dem Balkon ,im Garten ,mit Liebe großziehen wird und den Saft der Blätter und Blüten trinken ,essen oder rauchen wird.2Milliarden Euro gibt die Pharmaindustrie jährlich als Parteispende(CDU/CSU +später lukrative Posten in der Wirtschaft)Bestechung und Werbung aus.

Eine ältere Frau meinte als Sie eine Hanfpflanze sah:“Das wuchs ja früher am Straßenrand.“Das bestätigt meine Vermutung ,das der Artenrückgang mit daraufzuzuführen ist,das diese Tiere mit Ihrem Endocannabinoidsystem in der Natur Hanf nicht mehr finden um gesünder und länger zu leben.
Den Eingesperrten Wellensittichen werden Hanfsamen gegeben ,damit Sie länger leben ,schöneres Gefieder haben und schöner singen.
Ralf
Ja, und es wird immer offensichtlicher, denn in der Zeitschrift Natur&Heilen ist dieses Jahr schon ein Bericht über Hanf in zwei Heften veröffentlicht!!!!
Sunday 3 April 2016, 00:02:49
Please login to make a comment

© 2014 - 2019 The InPower Movement Community
The InPower Movement Community is powered by Coeō © 2014 - 2019 Coeō (Matthew Dowle) | Designed and developed by Matthew Dowle | Coeō Terms and Conditions / Legal | Sitemap